Der AJM verbindet weltweit

ASA (Assyrian Student Association of Arizona) zu Besuch beim AJM-Bayern

Seit dem 29.07.2018 findet eine Jugendbegegnung zwischen der Ortsjugend des AJM (Assyrische Jugendgruppe Augsburg) und seiner Partnerorganisation ASA (Assyrian Student Association of Arizona) in Augsburg statt.

Das Programm ist voll gepackt mit unterschiedlichen Maßnahmen, um sich besser kennen zulernen, sich auszutauschen und vor allem, die assyrische Community weltweit zu stärken.

So kam es auch zum erstmaligen Besuch der AJM – Geschäftsstelle in Bayern in der VILLA des SJR Augsburg.
Der Abend startete mit einer Führung durch das Haus und die sehr besondere Art der “Verewigung” im Büro.

Hekar Ninos, 1. Vorsitzender gab eine kurze Vorstellung über den Verband auf Bundes – und Landesebene und beschenkte die Teilnehmer_innen mit tollen Give – Aways als Erinnerung an den Austausch.

Abgerundet wurde der Abend mit köstlichem Essen, guten Unterhaltungen und Spielen.

Wir bedanken uns für den sehr tollen Abend & freuen uns auf das baldige Wiedersehen!