Traditions- und Brauchtumstage in Aschaffenburg

Durch die Einladung für eine Teilhabe am Brüderschaftsfest der Völker 2019 entschied sich der Landesverband mit seiner Ortsgruppe “AJM – Aschaffenburg” eine Wochende vollgepackt im Bereich Tradition und Brauchtum zu veranstalten.

Am Freitag, den 30.08. begrüßte die Ortsgruppe alle Freunde aus Bayern und stellte das Programm für das Wochenende vor.

Am Nachmittag war’s dann soweit… nach einem Input Workshop zum o.g. Thema ging es am Nachmittag los zum großen Fest! Mit der Teilnahme am Fest durch die musikalischen Pfadinder*innen hatten alle einen riesen Spaß! Die Gruppe mischte mit Musik, Tanz und kulturellem Essenstand das ganze Fest auf. Es kam Schwung ins Haus!

Nach dem ersten großen Teil wurde erstmal der Hunger gestillt bis dann die Teilnehmer*innen die Aufgabe erhielten sich bei den anderen Anwesenden Gruppen sich über ihre Tradition und Brauchtümer auszutauschen.

Der gesamte Tag wurde am Abend reflektiert, in diverse Workshops ausgearbeitet und einander im Plenum vorgestellt.

Am zweiten Tag ging es nach dem Frühstück auch schon direkt wieder zum Fest, wo es diesmal einen Tanzauftritt der Assyrian Bavarian Folklore Gruppe stattfand, bei dem es sogar einen Tanz gab, bei dem das Publikum mittanzen durfte.

Als Belohnung ging es dann für die gesamte Gruppe zum Bowlen und so ließen die Teilnehmer den Abend ausklingen. Wir bedanken uns herzlich bei allen Teilnehmern für’s Mitmachen und bei den Veranstaltern für die Einladung, bis zum nächsten Mal!